Die Vielfalt der Begabungen zum Wohl der Kinder einsetzen.” 

Nach diesem Prinzip arbeitet in unserem Haus ein hochmotiviertes und qualifiziertes Team aus ErzieherInnen, KindheitspädagogInnen und Auszubildenden. Die meisten MitarbeiterInnen haben das Montessori-Diplom erworben bzw. befinden sich in einer entsprechenden Ausbildung hierzu. 

Unterstützt werden wir von unserer Spülfee, einem Reinigungsdienst sowie zeitweise KurzpraktikantInnen.

Das Team zeichnet sich durch eine herzliche, offene Arbeitsatmosphäre und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft aus.


Unser Anspruch

Der Verein Montessori-Kinderhaus Bad Godesberg e.V. stellt an sich selbst den Anspruch, eine quali­tativ hochwertige Kinderbetreuung im Sinne der Montessori-Pädagogik zu garantieren. Um die bestmögliche Betreuung für die Kinder zu gewährleisten, legt der Verein großen Wert darauf, den Erziehe­rInnen ein gutes Arbeitsumfeld zu bieten. Dies gilt sowohl im Hinblick auf die Arbeitsbedingungen (Arbeitszeiten/ Vorbereitungszeiten/ Entlohnung/ Weiterbildungsmöglichkeiten etc.) als auch im Hin­blick auf die Wertschätzung, die Vorstand und Eltern den ErzieherInnen entgegenbringen. 

Die Arbeit in einer Elterninitiative bedeutet für ErzieherInnen Herausforderung und Chance zugleich. Sie müssen Wege finden, mit den hohen Ansprüchen der Eltern und deren intensivem Engagement umzugehen. Zugleich schafft das elterli­che Engagement Rahmenbedingungen und Gestaltungsspielräume für das Team, die in anderen Ein­richtungen so nicht gegeben sind.  Nicht nur in der Erziehungsarbeit kann das pädagogische Team auf die engagierte Mit­arbeit der Eltern zählen. Die ErzieherInnen werden soweit möglich auch von Verwaltungsarbeit, Reinigungstätigkeiten, o.ä. entlastet, um sich optimal auf die pädagogische Arbeit am Kind konzentrieren zu können. Kinder, Eltern und ErzieherInnen bilden so ein enges, kooperatives Netzwerk, in das jeder einbringt, was zum Wohle der Kinder möglich ist.


Das sind wir

Das pädagogische Team

Sabine Meinhold (Pädagogische Leitung)

Sandra Schürmann (Stellvertretende Leitung)

Außerdem dabei: Laura Molnar, Magdalena Janning, Galina Kustova, Leandra Stivala, Sigrid Baum, Melanie Kanthak, Karla Au.


Jobs

Wir freuen uns jederzeit über Initiativ-Bewerbungen von PädagogInnen (gerne mit Montessori-Diplom oder entsprechendem Interesse), PraktikantInnen im Rahmen ihrer Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher sowie auch jungen Menschen, die ein Freiwilliges Soziales Jahr planen.

Wir bieten:

  • eine vielseitige abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • ein inspirierendes Arbeitsumfeld mit viel Raum für neue Ideen
  • Möglichkeiten zur Einarbeitung in die Montessori-Pädagogik
  • ein sehr gutes Arbeitsklima in einem freundlichen und engagierten Team
  • leistungsgerechte, übertarifliche Bezahlung in Anlehnung an den TVöD SuE
  • eine strukturierte Einarbeitung und geregelte Vorbereitungszeiten (20% der Arbeitszeit)
  • feste Schließzeiten und einen freien Nachmittag pro Woche
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (insbesondere die Qualifizierung durch das Montessori-Diplom)
  • Supervision.

Hospitationen

Unser Kinderhaus ist als Hospitationsstätte für den Montessori-Pädagogen-Nachwuchs anerkannt von der 

  • Deutschen Montessori-Gesellschaft (DMG) und der
  • Deutschen Montessori-Vereinigung (DMV).

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per Mail an: bewerbung@montessori-plittersdorf.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!